Arbeitsleben

Arbeitsleben

Blitzen , schweißen, regeln
Damit sind in aller Kürze die Berufsgruppen der Fotografen, der Stahlarbeiter und Schlosser und ein Teil des Bahnpersonals und der Polizei beschrieben - zumindest diejenigen, die mit einer Dauerlicht-Kelle ausgerüstet sind. Mit der Entwicklung sogenannter »Micro-LEDs« wurde es in den vergangenen Jahren möglich, Modell-Fahrzeuge mit Scheinwerfern, Blinkern usw. auszurüsten. Die Ausrüstung von Modellen mit diesen Mini-Lämpchen erfordert jedoch eine Menge technisches Geschick und modellbauerisches Können. Um Ihnen den Einsatz beleuchteter Figuren und Motorräder auf Ihrer Modell-Landschaft zu erleichtern, präsentiert NOCH dieses Jahr eine Reihe von Modellen, die bereits ab Werk mit der entsprechenden Technik ausgestattet sind. Die Figuren werden von NOCH im eigenen Werk in Vietnam mit hochwertigen LEDs bestückt und anschließend bemalt, so dass keine Kabel mehr zu erkennen sind – die Garantie für eine qualitativ hochwertige Erscheinung und den professionellen Einsatz. Alle Modelle sind einsatzbereit aufgebaut und verkabelt. Der Anschluss erfolgt über einen üblichen 16-V-Modellbahn-Trafo, geeignet für Gleich- und Wechselstromanschluss.